hier klicken

hier klicken

Zustiftung St. Andreas Stiftung

Die Zustiftung

Wenn Sie zustiften, erhöhen Sie damit den Kapitalstock der St. Andreas Stiftung. Im Unterschied zu einer Spende unterliegt eine Zustiftung nicht der zeitnahen Mittelverwendung, sondern ermöglicht die langfristige und dauerhafte Realisierung von Projekten, da das Vermögen im Kapitalstock bleibt und nicht angetastet wird, sondern nur die jährlichen Erträge zur Durchführung von Projekten verwendet werden. Je höher also der Kapitalstock, desto höher sind die Erträge, mit denen das BDS seinen Dienst an den Menschen in Bulgarien leisten kann.

Kontakt

Kontakt

Hubert Bernhard

Kloster 2

78713 Schramber

hubert.bernhard@stiftung-st-franziskus.de

Kontodaten

St. Andreas Stiftung 

Konto der St. Andreas Stiftung

IBAN: DE 5775 0903 0000 0649 8680

BIC: GENODEF1M05, Liga Bank